Kurzmeldung

Vredestein: „Propartner“-Programm belohnt Reifenhändler

Vredestein startet neues Partnerprogramm für PKW- und OHT-Reifenhändler.

Der Reifenhersteller Vredestein startet das Programm „Propartner“ für den Einzelhandel. Je nach Umsatz können die Händler die Ränge Bronze, Silber oder Gold erreichen. Diese bieten jeweils unterschiedliche Prämien. Das Propartner-Programm richtet sich dabei besonders an die Händler von PKW- und OHT-Reifen („Off- und Highway Transportation“).

Foto: Vredestein

Ab einem Verkauf von 400 PKW-Reifen oder einem Netto-Jahresumsatz von 25.000 Euro bei den OHT-Modellen erlangen die Partner den Rang Bronze. Diese beschert den Teilnehmern eine regionale Online-Marketing-Kampagne und Suchmaschinenoptimierung bei Google. Hinzu kommen Arbeitskleidung mit Firmenlogo, VIP-Aktionen, ein Propartner-Schild sowie ein 150 Euro Promotion-Paket. Den Silberrang gibt es ab 800 PKW-Reifen oder einem OHT-Umsatz von 40.000 Euro. Gegenüber dem Bronzepaket erhalten die Händler weitere Arbeitskleidung sowie zusätzliches regionales Marketing. Der Goldrang winkt ab 1200 PKW-Reifen oder 60.000 Euro Umsatz mit OHT-Bereifung. Neben den vorherigen Paketen kommt zusätzliche Arbeitskleidung sowie der Zugang zur Circle Lounge der Kölner Lanxess Arena hinzu.

%d Bloggern gefällt das: