Kurzmeldung

Apollo Tyres präsentiert die neuen EnduRace Reifen für LKW.

Neue LKW-Reifen für Regional- und Stadtverkehr von Apollo Tyres

Der Reifenhersteller Apollo Tyres hat eine neue Generation seines LKW-Anhängerreifen EnduRace RT2 auf den Markt gebracht. Der Hersteller verspricht verringerten Rollwiderstand, verbesserte Leistung und größere Haltbarkeit gegenüber dem Vorgänger. Die Reifen werden in Ungarn hergestellt und sind besonders auf den Regional- und Stadtverkehr ausgerichtet.  Für Mittel- und Fernstreckentransporte sind sie ebenso geeignet. Der Reifen zeichnet sich laut Hersteller insbesondere durch die Haftung auf Schnee und nassen Straßen aus, ist aber für den Einsatz im gesamten Jahr geeignet. Der Reifen trägt das Schneeflockensymbol. Die Haftung gegenüber dem Vorgänger wurde um 15 Prozent gesteigert. 

Ein komplett neues Reifenmodell ist der Apollo 315/80 R22.5 EnduRace RD2. Der LKW-Antriebsreifen ist ebenfalls auf den Regionalverkehr ausgerichtet und weist laut Hersteller besondere Qualitäten im Bereich der Haftung auf Schnee auf. Dank eines neuen Rillenprofils sorgt dies für verbesserte Leistung auf rutschiger Fahrbahn. Auch er trägt das Schneeflockensymbol. 

%d Bloggern gefällt das: