Video

Tanner Foust: „Querfahren macht Spaß!“

"Der Beetle ist für 1000 PS gut" - Rennfahrer Tanner Foust gerät ins Schwärmen, wenn er über "seinen" Beetle R spricht. Mit dem Rennbeetle gewann Foust 2019 die American Rallycross Serie. Beim GP Ice Race in Zell am See gab Foust einen Einblick in sein Cockpit.

Von Hermann Hay

Zur Person:

Tanner Foust (46) ist US-amerikanischer Rennfahrer. 2019 gewann er im Volkswagen Beetle R die American Rallycross Championship. Foust ist zudem als „Driftkönig“ bekannt: Sowohl als Stuntman in Hollywoodfilmen wie Fast & Furious als auch als Moderator in der TV-Sendung Top Gear (US Version) trat er in Aktion.

%d Bloggern gefällt das: